Springe zum Inhalt

Weiterleitung eines EBR-Newsletters

Der Eltern­bei­rat kom­mu­ni­ziert mit den Eltern­ver­tre­tern haupt­säch­lich über zwei Kom­mu­ni­ka­ti­ons­we­ge: die­se Home­page und den s.g. News­let­ter. Die­ser wird in unre­gel­mä­ßi­gen Abstän­den an die Eltern­ver­tre­ter ver­sen­det und ent­hält Infor­ma­tio­nen direkt an die Eltern­ver­tre­ter, oder aber Infos, die die­se an ihre Eltern­schaft wei­ter­lei­ten soll­ten. Dafür ist es aber sehr wich­tig, dass zum ers­ten Eltern­abend Lis­ten erstellt wer­den, in denen sich die Eltern mit ihrem Namen und Mail­adres­se ein­tra­gen.

Die­se Kom­mu­ni­ka­ti­ons­lis­te ermög­licht eine schnel­le und kos­ten­neu­tra­le Infor­ma­ti­on der Eltern­schaft durch die Eltern­ver­tre­ter. Durch die Ein­tra­gung gibt der Eltern­teil natür­lich auch sein Ein­ver­ständ­nis, dass die­se Mail­adres­se zur inter­nen Kom­mu­ni­ka­ti­on ver­wen­det wer­den darf.

Ein Mail­ver­tei­ler-Tem­pla­te kann an die­ser Stel­le her­un­ter gela­den wer­den.

Nach­dem durch den Eltern­ver­tre­ter die­se Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Lis­te erstellt wur­de und die Eltern­schaft ihre Mail­adres­sen zur inter­nen Kom­mu­ni­ka­ti­on bereit gestellt hat, soll­te der Eltern­ver­tre­ter dar­aus eine Mail-Lis­te (Ver­tei­ler­lis­te) im Mail­pro­gramm sei­ner Wahl erstel­len. Wie das im Ein­zel­nen zu erfol­gen hat, steht gewöhn­lich in der Hil­fe-Datei oder Sie wer­den auf den nach­fol­gen­den Sei­ten fün­dig:

Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auch hier (Out­look und Excel) oder hier (Thun­der­bird) und hier (Gmail) und hier (Apple Mail) oder Sie fin­den etwas hier (all­ge­mei­ne Such­an­fra­ge zu Ver­tei­ler-Lis­ten bei Goog­le)

Für den Ver­sand ist es ganz wich­tig, dass Sie NICHT alle Mail­adres­sen der Eltern­schaft als Emp­fän­ger (To: oder An:) ein­tra­gen, sonst wäre es mit dem Daten­schutz nicht weit her, da alle Eltern so alle Mail­adres­sen der ande­ren Eltern­schaft mit emp­fan­gen wür­den. Und genau so soll­te es ja nicht sein…

Tra­gen Sie statt des­sen Ihre eige­ne Mail­adres­se als Emp­fän­ger ein und die Ver­tei­ler­lis­te kommt ins Bcc: (BlindCarbonCopy — also der Durch­schlag des Durch­schlags bei der mecha­ni­schen Schreib­ma­schi­ne). Die ver­sen­de­te Mail geht also wie­der retour an Sie und die Eltern bekom­men trotz­dem die Nach­richt gesen­det.

In den Body-Bereich der Mail kön­nen Sie die Infor­ma­tio­nen der News­let­ter­mail des Eltern­bei­ra­tes hin­ein kopie­ren (kopie­ren: Strg + c; wie­der ein­fü­gen: Strg + v), der durch das

--------- snip ----------------------------------------------
Hier steht der zu kopierende Text an die Elternschaft
--------- snip ----------------------------------------------

gekenn­zeich­net ist. Dann nur noch einen »grif­fi­gen« Betreff (Sub­ject) wäh­len, falls Sie unse­ren nicht so gut fin­den und schon kann die E‑Mail an die Eltern­schaft gesen­det wer­den.

Soll­ten Sie wei­te­re Fra­gen zum Vor­ge­hen haben, neh­men Sie bit­te Kon­takt mit uns auf. Wie fin­den gemein­sam einen Weg…

Print Friendly, PDF & Email